Peter Heilmann

Pilotensteckbrief
Geboren 1957 in Regensburg
Beginn Modellbau mit ca. 10 Jahren unterstützt durch meinen Vater, hauptsächlich RC-Schiffsmodelle und Plastikmodelle
1983 nach längerer Pause der Wiedereinstieg in den Modellbau; 1:8 Verbrenner RC-Cars.
Dann zusammen mit meinem Sohn Schiffsmodelle und für Ihn sehr interessant verschiedene Truckmodelle 1:16.

1994 Beginn der Modellfliegerei und damit das was mich seit meiner Jugend am meisten faszinierte »FLUGZEUGE« und das im Original oder als Modell.

Hauptinteresse sind Warbirds der 30-40 Jahren und mehrmotorige Flugzeuge, aber auch kleine Elektromodelle zu fliegen macht mir sehr viel Spaß.

Sehr wichtig ist für mich, daß auch meine Frau voll hinter diesem Hobby steht und fast immer mit am Platz ist.

Flugtage, ob manntragend oder Flugmodelltreffen werden gemeinsam besucht.

Als zweites „Schönwetter-Hobbv“ sind wir beide im Sommer auch gerne mit unseren Ducatis auf den Straßen im Bayer Wald unterwegs.

North American OV-10 A -Bronco-

(Bitte das Bild anklicken, um weitere Bilder zu sehen)

 

 

Boing „Peashooter




Gee Bee ‚Senior-Sportster‘ Modell ‚Y‘




Republic P-47 D „Thunderbolt“



Modellbau ist auch Kunst!